GEAR OF THE DARK

GEAR OF THE DARK

Episode 57: Trennbar? ART vs. ARTIST.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

So viel geile Mucke und sooo viele kaputte Leute!

Seit einer Ewigkeiten schleppen wir dieses komplizierte Thema und eine potentielle Folge dazu mit uns rum, aber die Zeit ist reif: Wir fragen uns in der neusten GOTD Episode, ob man Kunst und Künstler/innen voneinander trennen kann, darf oder womöglich muss.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Straight outta Florida erzählen die beiden Exil-Kartoffeln Hanno Klänhardt (Mantar) und Simon Hawemann (ex-War From A Harlots Mouth/Nightmarer) aus dem skurrilen Alltag eines sogenannten "Heavy Metal Berufsmusikers".

Gewagte Thesen wechseln sich ab mit reißerischen Halbwahrheiten und Gags am Tellerrand. Straßengeschichten aus erster Hand treffen auf eiskalte Business-Insides und endnerdigen Equipment-Talk.

Und all das ausgerechnet aus Liebe. Aus Liebe zur Musik. Von Musikern für Musiker und alle die es werden woll(t)en...

Präsentiert von ESP Guitars.

Facebook: facebook.com/gearofthedark
Instagram: @gearofthedark_podcast

von und mit Hanno Klänhardt / Simon Hawemann

Abonnieren

Follow us